Daimler und BMW vereinbaren Bündelung ihrer Mobilitätsdienste. Mehr Informationen hier.

moovel Group

moovel Group auf dem Smart City Expo World Congress in Barcelona

14. November 2017
Download Artikel

moovel Group auf dem Smart City Expo World Congress in Barcelona

Stuttgart/Barcelona, 14. November 2017. Mitte November findet der Smart City Expo World Congress in Barcelona statt. Die moovel Group GmbH präsentiert sich auf der Fachmesse in Halle 2 - zusammen mit vier weiteren Ausstellern aus Baden-Württemberg.

Zum siebten Mal findet in Barcelona die Smart City Expo statt, eine der führenden Fachmessen zum Thema “Stadt der Zukunft”. In diesem Jahr zum ersten Mal dabei ist die moovel Group. Das Tochterunternehmen der Daimler AG hat sich zum Ziel gesetzt, Mobilität in Städten zu vereinfachen und eine Art “Betriebssystem für urbane Mobilität” zu schaffen. Besucher des Smart City Expo World Congress können sich von 14. bis 16. November 2017 direkt vor Ort über die Mobilitäts-Apps von moovel informieren und an dem Gemeinschaftsstand 117/119 mit Mitarbeitern der moovel Group in Kontakt treten.

Die Smart City Expo ist eine der weltweit führenden Fachmessen im Bereich Smart Cities. Besucher aus aller Welt können sich dort über die Themen Nachhaltigkeit, Energie, Transport und Mobilität sowie Stadtplanung und Sicherheit austauschen und informieren. Die Fachmesse bildet eine Plattform für innovative und nachhaltige Stadtentwicklung und möchte die globale Agenda für Smart Cities weiter vorantreiben. Parallel dazu sprechen über 420 Fachleute aus Forschung und Wirtschaft auf dem Weltkongress über Best-Practices aus aller Welt.

moovel Group GmbH
Die moovel Group GmbH, ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der Daimler AG, hat sich zum Ziel gesetzt, Mobilität in Städten zu vereinfachen. Sie arbeitet an einem Betriebssystem für urbane Mobilität, das Zugang zu passenden Mobilitätsoptionen bietet und den Weg bereitet für eine Zukunft mit autonomen Fahrzeugen.

moovel agiert als Partner von Städten, Verkehrsverbünden und Kunden. Auf dem deutschen Markt ist moovel mit der moovel App vertreten. Die Mobilitäts-App moovel kombiniert Öffentlichen Personennahverkehr, den Carsharing-Anbieter car2go sowie mytaxi, Mietfahrräder und die Deutsche Bahn. Die meisten Angebote können über die moovel App einfach und direkt gebucht und bezahlt werden. Mit dem Produktportfolio moovel transit bietet die moovel Group White Label Lösungen für Verkehrsverbünde und –unternehmen weltweit. In den USA ist moovel North America mit moovel transit Marktführer für mobile Ticketinglösungen für Verkehrsverbünde.

Share the news